Text anzeigen Text ausblenden

Dorf Tirol und Umgebung

Im Meraner Land gibt es unzählige Museen und Schlösser zu entdecken. Nur wenige Gehminuten vom Hotel entfernt, befinden sich das Landesmuseum Schloss Tirol und die Brunnenburg.

Entdecken Sie Dorf Tirol auf der offiziellen Tourismusseite der Gemeinde

Schloss Tirol
Südtiroler Landesmuseum für Kultur- und Landesgeschichte Schloss Tirol

Schloss Tirol ist das historisch bedeutendste Schloss des Landes Tirol. Seine Besitzer, die Grafen von Vinschgau, die sich auch Grafen von Tirol nannten, repräsentierten fast ein Jahrtausend lang das Land. Das Schloss wurde in den Jahren zwischen 1138 und 1160 erbaut. Nach mehreren Besitzerwechsel ging das Schloss im Jahre 1972 in den Besitz der Autonomen Provinz Bozen. Heute befindet sich im Schloss das Landesmuseum für Kultur- und Landesgeschichte.
Das prächtig geschmückte Marmorportal zum Vorhof des Palas und jenes am Kapelleneingang sind bemerkenswerte Beispiele lokaler romanischer Kunst. Der große Saal besitzt noch heute drei gekuppelte Rundbogenfenster mit Mittelsäule. In der doppelgeschossigen Kapelle mit Rundapsis befinden sich ein gotischer Altar, Marmorskulpturen, frühgotische Wandmalereien, die älteste Tiroler Glasmalerei und eine mächtige, holzgeschnitzte Kreuzigungsgruppe aus dem 14. Jahrhundert.
Öffnungszeiten: März - November

 

Greifvogel Flugschau auf Schloss Tirol

Am Burghügel von Schloss Tirol gibt es etwas Besonderes und Einzigartiges zu besichtigen - das Pflegezentrum für Vogelfauna. Greife und Eulen hautnah erleben, ihnen sozusagen direkt in die Augen schauen - das macht den besonderen Reiz aus.

 

Brunnenburg
Landwirtschaftsmuseum und Ezra-Pound Gedächtnisstätte

Die im 13. Jahrhundert erbaute Brunnenburg beherbergt das Südtiroler Landwirtschaftsmuseum und dient als Zentrum kultureller Begegnungen. Bei der Besichtigung der Brunnenburg können verschiedene gefährdete Haustierrassen besichtigt werden: Mangalitza-Schweine, Zackel-Schafe, Villnösser Brillenschafe, Pfauenziegen, Tiroler „blobe Goas“, seltene Hühner, Enten und Gänse.
Öffnungszeiten: April bis Anfang November

Burglehenpark

Der Burglehenpark am Ortseingang von Dorf Tirol, inmitten von Obstwiesen und Weinreben, bietet einen herrlichen 360°-Panoramablick auf die Umgebung und lädt zum Erholen und Genießen ein.

Bergstation Seilbahn Hochmuth

Ausgangspunkt des Meraner Höhenweges. Die Seilbahn bringt Sie in 5 Minuten von Dorf Tirol zur Hochmuth, in eine herrliche Berglandschaft mit einzigartigem Rundblick über Meran und das Etschtal. Zahlreiche Wandermöglichkeiten, vom leichten Abstieg zur Talstation der Seilbahn bis zur einmaligen Rundtour zu den Spronser Seen und zu den Gipfeln der Texelgruppe, erwarten Sie.




Familie Lechner
Haslachstr. 109, I-39019 Tirol
Telefon +39 0473 923 462
Mobil +39 345 8233901
info(at)hotel-lechner.com